Kinder haben ein Recht auf frühkindliche Bildung!

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der GGB Gesellschaft zur ganzheitlichen Bildung gemeinnützigen GmbH Sachsen.

Die GGB ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe in Sachsen mit Sitz in 08371 Glauchau, Auestraße 125.

Wir sind Träger von Fremdsprachenkindertageseinrichtungen. Hier wird seit 1998 nach einem neuen, innovativen Projekt gearbeitet und dabei ganztägig beim Spielen, Basteln usw. die englische Sprache vermittelt.

Außerdem befindet sich die TRIAS-Oberschule Elsterberg in unserer Trägerschaft. Unser Bildungskonzept hat auch hier einen ganzheitlichen Ansatz. Um den Anforderungen der globalisierten Welt gerecht zu werden, muss viel früher und intensiver an der Herausbildung von Wissen, Kompetenzen und Wertevorstellungen, und zwar spielerisch, gearbeitet werden.

Auf unserer Internetseite können Sie unsere Einrichtungen sowie Bildungs- und Erziehungsangebote kennen lernen, mit denen anderer Träger vergleichen und mit hoher Verantwortung entscheiden, wem Sie Ihr Kind anvertrauen möchten.

Kinder haben ein Recht auf frühkindliche Bildung!

Deshalb sind Bildung – Erziehung – Betreuung gleichwertige Säulen unserer Pädagogik.

Nur mit Leidenschaft und Vorbildwirkung gelingt es, jungen Menschen feste Wurzeln und stabile Flügel zu geben.

Philosophie unserer Kitas

Unser Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen, liebe Eltern, die Lernfreude der Kinder im Spiel zu erhalten und zu fördern. Lernen erfolgt vorwiegend in Sinnzusammenhängen, die für Kinder nachvollziehbar sein müssen. Das unterstützen wir durch die ganzheitliche Förderung von Bewegung, Wahrnehmung und Kommunikation, immer im engen Zusammenhang mit den Interessen, Erfahrungen und Wünschen der Kinder.

Die Hirnforschung hat bewiesen, dass gerade der Zeitraum im Kleinkindalter ganz entscheidend für die Herausbildung von geistigen, sprachlichen, motorischen und emotionalen Fähigkeiten ist. Die Ergebnisse der Hirnforschung setzen wir in unserer Bildungs- und Erziehungsarbeit ständig um. Gerade in der Zeit, in der Kinder Wissen und Informationen wie ein Schwamm aufsaugen, versuchen wir, diesen spielerischen Wissensdurst auch so bei unseren Kindern zu stillen. Damit wird das kindliche Gehirn auf Dauer optimal ausgebildet. Die Kinder sind geistig und körperlich gesünder.

Kinder befinden sich im Kleinkind- und Kindergartenalter in der natürlichen Spracherwerbsphase, d. h. sie sind besonders aufnahmefähig und offen für Sprachen. Deshalb konzentrieren sich unsere Bemühungen auf das spielerische Erlernen der Fremdsprache Englisch. Dies wird in unseren Einrichtungen ganztägig durch das Erzieherpersonal praktiziert.

Standorte unserer Einrichtungen

 

Symbol für Kindergärten Kindertagesstätten / Horteinrichtungen der GGB Sachsen     Symbol für Schulen Schulen der SIS