ESF-Förderung

Die  GGB Gesellschaft zur ganzheitlichen Bildung führt folgende ESF-geförderte Maßnahme durch:

Berufsbegleitende Weiterbildung von Hochschul-Absolventen der Erziehungswissenschaften und Pädagogik auf dem Gebiet der Kindheitspädagogik

SMWA_ESF_LO_Sachsen_2019_QUER_RGB

Zusammenfassung des Vorhabens

Dieses Aufbaustudium in Kindheitspädagogik eröffnet Erziehungswissenschaftlern und Schulpädagogen den beruflichen Weg in eine Kita.

Die Weiterbildung ist berufsbegleitend und umfasst 400 Unterrichtseinheiten Präsenzunterricht, 400 Stunden Selbst-Studium und 800 Stunden angeleitete praktische Arbeit in einer Kindertageseinrichtung.

Das Ziel der Weiterbildung ist die Befähigung zur Tätigkeit als Fachkraft für die Arbeit mit Kindern in Kindertageseinrichtungen und in Leitungsfunktionen (auch in Kitas mit mehr als 70 Plätzen).